Übersetzung · Technik · Englisch · Französisch   

 Home

 Dienstleistungen

 Fachgebiete

 Qualität

 Referenzen

 Preise

 Profil

 Download

 Kontakt

Klicken
auf das Bild zur Anzeige der Preisliste...

Bestes
Preis-Leistungs-
Verhältnis

 Grundlagen der Berechnung von Übersetzungen

Das Honorar für Übersetzungen wird in der Regel nach der Textmenge im Zieltext, also in der Übersetzung, berechnet, da sie das eigentliche Produkt ist, das Sie als Kunde erwerben. Die Berechnung der Textmenge der Übersetzung erfolgt traditionell nach Zeilen, wobei eine Normzeile 50-55 Zeichen einschließlich Leerzeichen enthält. Auf dem internationalen Markt werden Übersetzungen in der Regel nach Wortpreisen abgerechnet. Maßgeblich ist hier die Anzahl der Wörter im Ausgangstext.

 Angebote und Kostenvoranschläge für Fachübersetzungen

tues praktiziert beide Abrechnungsmodi oder erstellt unverbindlich ein Festpreisangebot oder einen Kostenvoranschlag für Ihr Übersetzungsprojekt.

Texte in zugreifbarer From werden nach Wörtern im Ausgangstext berechnet. Auch unsere Festpreisanbebote und Kostenvoranschläge erstellen wir auf der Grundlage von Wortpreisen.

Nicht zugreifbare Texte, z. B. PDF-Scans, Faxe etc., sowie Eilübersetzungen und Kurztextübersetzungen werden nach Zeilen im Zieltext berechnet.

Bei Internetseiten oder bebilderten Dokumentationen kann für die Übersetzung der Texte in Grafiken Bildbearbeitungsaufwand anfallen, wenn auf diese Texte nur mit einem Bildbearbeitungs- bzw. Grafikprogramm zugegriffen werden kann. Dieser Aufwand wird nach Stunden zu den in unserer aktuellen Preisliste angegebenen Sätzen berechnet.

Terminologiearbeiten werden ebenfalls nach Stunden berechnet.

In unserer aktuellen Preisliste finden Sie alle Preise im Überblick. Klicken Sie auf den Link oder die Abbildung, um unsere aktuelle Preisliste einzusehen bzw. herunterzuladen.

Satz- und Layoutarbeiten wie sie zum Beispiel beim Export, Import und der Nachbearbeitung von Dateien aus DTP-Anwendungen wie Indesign, Illustrator etc. anfallen, werden nach Seitenpreisen abgerechnet. Weitere Informationen...

 Zeilen und Wortpreise für Übersetzungen

Die Preiskalkulation von Übersetzungen erfolgt nach einer ganzen Reihe von Kriterien, wobei die Art des Textes, seine Komplexität, die Zielgruppe der Übersetzung, der Recherchier- und Lokalisierungsaufwand usw. eine Rolle spielen. In der Regel übertrifft die Textmenge des Zieltextes die des Ausgangstextes je nach Sprachenpaar um 5 bis 25 %. Die Angabe eines Spektrums von Zeilenpreisen für den Zieltext ist daher oft wenig hilfreich und gibt dem Kunden, wenn er nicht vom Fach ist, nur eine sehr vage Orientierung in Bezug auf die für die Übersetzung zu erwartenden Kosten.

Die in unserer Preisliste angegebenen Wortpreise beziehen sich auf den Ausgangstext und bieten daher eine erste Orientierungshilfe. Allerdings ist die Wortzählfunktion von Textbearbeitungsprogrammen, wie z.B. MS-Word, recht ungenau, da Wörter in Kopf- und Fußzeilen, Textfeldern usw. nicht berücksichtigt werden.

Wir verfügen über Analysetools, die neben der exakten Wortzahl auch Übereinstimmungswerte innerhalb des Textes oder mit früheren Übersetzungen für diesen Kunden ermitteln. Daher bieten wir Ermäßigungen auf Textpassagen, die sich in diesem Text wiederholen oder in anderen Dokumenten bereits übersetzt wurden.

Des Weiteren bieten wir wortzahlabhängige Preisstaffelungen an. Auch diese können Sie unserer Preisliste entnehmen.

Der sicherste Weg, einen genauen Überblick über die zu erwartenden Kosten für Ihre Übersetzung zu erhalten und das Preis-Leistungs-Verhältnis zu vergleichen, ist jedoch nach wir vor das Einholen eines Festpreisangebots, das wir Ihnen gerne kostenfrei und unverbindlich innerhalb von 24 Stunden per E-Mail zusenden.

 Korrekturlesearbeiten einschl. Vieraugenkorrektur nach DIN EN 15038

Das Korrekturlesen von Übersetzungen oder anderen Texten berechnen wir nach Wörtern im Ausgangstext. Die Prüfung von Texten, die nicht von Übersetzern oder Redakteuren erstellt wurden, wird nach Stunden abgerechnet. Es gelten die Sätze unserer aktuellen Preisliste.

Sonderpreise für Kollegen bieten wir auf Anfrage.

 Mindestauftragssumme

Die Mindestauftragssumme für Übersetzungsaufträge beträgt € 35,00 zzgl. MwSt.

 Lieferung der Übersetzung

Die Lieferung der Übersetzung per E-Mail ist kostenlos. Für die Zusendung eines Ausdrucks oder einer CD/DVD per Post fallen zusätzlich Bearbeitungs- und Versandkosten an.

 Zahlung

Sie erhalten Ihre Rechnung in der Regel als PDF-Datei per E-Mail zusammen mit der Übersetzung. Wir bieten ein kundenfreundliches Zahlungsziel von 14 Tagen nach Rechnungsdatum. Reklamationen sind innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Übersetzung geltend zu machen, nach Ablauf dieser Frist gilt die Übersetzung als angenommen.

Regelmäßig anfallende Übersetzungsarbeiten rechnen wir auf Wunsch per Sammel- oder Monatsrechnung ab. Sammelrechnungen erhalten Sie gemeinsam mit der letzten Übersetzung aus der Auftragsreihe, Monatsrechnungen am letzten Tag des Monats. Laufende Aufträge werden in der nächsten Monatsrechnung erfasst. Das Zahlungsziel für Sammel- bzw. Monatsrechnungen beträgt ebenfalls 14 Tage nach Rechnungsdatum.

  AGB   |   Impressum    

© Technische Übersetzungen Eva Schwarz 2017

Übersetzung | Technik | Englisch | Französisch | Übersetzungen | Fachübersetzungen | Eilübersetzungen
Technik | Englisch | Französisch | Übersetzungen | Fachübersetzungen | Eilübersetzungen | Übersetzung
Englisch | Französisch | Übersetzungen | Fachübersetzungen | Eilübersetzungen | Übersetzung | Technik
Französisch | Übersetzungen | Fachübersetzungen | Eilübersetzungen | Übersetzung | Technik | Englisch
Übersetzungen | Fachübersetzungen | Eilübersetzungen | Übersetzung | Technik | Englisch | Französisch
Fachübersetzungen | Eilübersetzungen | Übersetzung | Technik | Englisch | Französisch | Übersetzungen
Eilübersetzungen | Übersetzung | Technik | Englisch | Französisch | Übersetzungen | Fachübersetzungen